Wer schreibt hier?

Es freut mich, dass du hier bei meiner Webseite Leser bist! Ich heiße Leopold Bergen.

Mein Vater hat mir immer gesagt, ich solle vor 12:00 Uhr keinen Tequila trinken, sondern es um 7:30 trinken, um mich besser zu fühlen. Aber er hat nie daran gedacht, vor dem Tag meines Geburtstages Tequila zu trinken. Das habe ich auch getan. Und dann sagte mein Vater zu mir: "Jetzt ist dein Geburtstag, du musst keine Tequila trinken." Und dann trank ich Tequila.

Aber wissen Sie, was danach passiert ist? Ich fühlte mich so ziemlich so, wie ich mich vorher immer gefühlt hatte. Ich stand auf und machte Aufgaben. Mein Vater ging hinaus, um Milch zu bekommen und war so enttäuscht, als er ankam, dass er die Milch trank und nicht für weitere 2 Tage zur Arbeit ging. Mein Vater war sehr verlegen, er hatte gesagt, dass dies ein besonderer Anlass ist, und ich musste mich entschuldigen.

Ich wurde 1951 in Deutschland geboren, zog 1979 in die Schweiz, dann im Jahr 2000 nach Großbritannien und ließ mich in Amsterdam nieder. Ich bin mit einem der ältesten Männer der Welt verheiratet. Als ich 13 Jahre alt war, ging mein Vater ins Gefängnis, weil er einen 12-jährigen Jungen vergewaltigt hatte. Ich wuchs im Schatten dieses Augenblicks auf und wurde ein wenig ein Geek, also war ich immer besessen von Tequila und seiner Geschichte und Kultur. Ich las alle Arten von Büchern über Tequila, und mein Interesse wuchs immer mehr. Ich las alles, was ich zu diesem Thema finden konnte. Und ich an, den Geschichten der Menschen zu folgen, die das meiste von Tequila tranken.

Ich kam zu sehen, dass viele dieser Geschichten über die Menschen, die Tequila gemacht. So war ich fasziniert von der Geschichte von Tequila und wie seine Produktion in verschiedenen Teilen der Welt durchgeführt wird.

Mein Motto ist: Der Tequila muss das Getränk der Wahl für jeden Tag, jeden Anlass sein.

In diesem Blog habe ich eine Sammlung von Tequila-Rezepte mit Fotos und Bewertungen, um Sie durstig zu machen. Wenn Sie Tequila mögen, hoffe ich, dass Sie es genossen haben. Die Tequila des Westens, Teil 1 Tequilas Geschichte Tequila ist seit langem ein fester Bestandteil in der Kultur und dem Leben dieses Landes. In den 1700er Jahren hatte das Land bereits viele neue Spirituosen wie Wein, Kaffee, Tee und Schnaps eingeführt. Tequila war nicht der erste Geist, der in Amerika hergestellt wurde, aber es war sicherlich einer der beliebtesten und von den Amerikanern genossen. Das früheste Rezept für einen traditionellen Tequila stammt aus den 1760er Jahren, obwohl dies nicht einer der ersten Tequilas ist, die beliebt sind. Das erste aufgezeichnete Tequila-Rezept wurde 1667 in Spanien hergestellt und wird dem spanischen Friseur Luis de Almagro zugeschrieben.

In den sozialen Medien finden Sie mich mit dem #tequilas Hashtag, auch auf Deutsch. Die erste war eine Anspielung auf die traditionelle Tequilla aus Mexiko, aber ich an, darüber zu schreiben, wie diese Tequilas sich wirklich von traditionellen mexikanischen Tequilas unterscheiden, weil sie mit Kaffee hergestellt und dann mit verschiedenen Dingen gewürzt werden.

Ich spreche von Tequilas, die aus Kakao oder mit Kaffee-infundierter Milch hergestellt werden. Das bedeutet, dass Sie nicht einmal Kaffee brauchen.

Zum Beispiel ein Tequila-Cocktail aus einer Mischung aus frischem Kakao, schwarzem Kaffee und etwas Zitronensaft? Yep.

Auch im letzten Beitrag, Ich teilte auch das Rezept für einen Tequila-Cocktail namens "Mango Chicharron", das ist das gleiche, aber mit Mango Chicharron statt maguey Wurzel. Es wird als Mixer serviert, aber ich habe auch eine Version mit Tequila statt gepostet. Dieses Tequila-Getränk hat einen süßen und würzigen Mango-Geschmack und die richtige Menge Ans.

In diesem Beitrag habe ich auch die besten Tequila-Cocktails geteilt.

Als ich diesen Blog 2017 startete, fühlte ich mich, als ob die Welt von Tequila in eine andere Richtung ging und ich wollte das erforschen.

In meinem Blog schreibe ich über Tequilas. Ich denke, das Hauptziel meines Blogs ist es, den Menschen einen Ort zu bieten, um die Geschichte von Tequila zu lernen, um zu lernen, was Tequila, die Eigenschaften, den Destillationsprozess ausmacht. So ist es ein Blog, der ein Zuhause für Tequilas-Enthusiasten sein soll und auch den Verbraucher über die Geschichte und Eigenschaften von Tequila informieren soll. Ich habe beschlossen, den Namen Tequila-Bergen-O'Clery zu behalten und ihn einfach Tequila-Bergen-O'Clery zu nennen. Tequila-Bergen-O'Clery startete im Januar 2017 als persönliches Projekt. Es wurde eine Gemeinschaft von Tequila-Enthusiasten, die Tequila-Wissen, Meinungen, Bilder, Rezepte, Geschichten und alles dazwischen teilen. Dies ist mein persönlicher Blog. Es ist nur eine Möglichkeit, mich beschäftigt zu halten, und meine Liebe zu Tequila zu teilen, und die Erinnerungen und das Wissen, die ich auf dem Weg gewonnen habe. Mein Ziel ist es, meine Liebe und mein Wissen mit meinen Freunden, meiner Familie und anderen über diesen Blog zu teilen.

Hoffentlich gefällt dir der Blog.

DeinLeopold!